Zitronenherzen

ergibt 3 Bleche


Teig: 9 Eigelb (6 Größe L und 3 Größe M von den Zimtsternen), 360g Puderzucker, 3 P. Vanillezucker, 1 Fl. Backöl Zitrone, 3 Msp. Backpulver, ca. 700g gem. Haselnüsse

Guss: 300g Puderzucker, Zitronensaft, 1/2 Fl. Backöl Zitrone, gelbe Lebensmittelfarbe

Besonderes Werkzeug: Herz Ausstecherlesform
Zitronenherzen
so gehts:
Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Dann mit den restlichen Zutaten zu einem festen Teig verkneten.
Für den Guss den Puderzucker sieben, mit dem Zitronensaft zu einer dicken aber streichfähigen Masse verrühren. Das Backöl dazugeben und nach belieben gelb einfäben.

Teig auf gem. Haselnüssen ca. 5 mm dick auswellen, Herzen ausstechen.

10 Minuten bei 180°C backen.
noch heiß mit der Glasur bestreichen, trocknen lassen.

Zitronenherzen
zurück          zur Startseite