Walnuss-Orangen-Kekse

ergibt 2 Bleche


Teig: 150g Butter, 200g Mehl, 60 P. gem. Walnüsse, 1/2 Teel. Backpulver, 15g Kakao 75g Zucker, 1 P. echter Vanillezucker, 1 P. Orangenback, 1 Ei

Verzierung: Vanilleglasur

Besonderes Werkzeug: verschiedene Sternausstecher
Walnuss-Orangen-Kekse
so gehts:
Butter in der Mikrowelle weich werden lassen, mit allen Zutaten zu einem Teig verkneten. In Alufolie einpacken und mind. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Teig messerrückendick auswellen und verschiedene Sterne ausstechen.

10 Minuten bei 200°C oder 180°C Heißluft backen.

Abkühlen lassen und mit Vanielleglasur verzieren.

Frisch gebacken schmecken die nicht, mindestens 3 Tage durchziehen lassen.
Walnuss-Orangen-Kekse
zurück          zur Startseite