Nussschnitten

ergibt 2 Bleche


Teig: 3 Eier, 500g Puderzucker, 2 Essl. Mehl, 1 Msp. Zimt, ca. 500g gem. Haselnüsse

Guss: 1 Eiweiß, 100g Puderzucker
 
so gehts:
Eier und gesiebten Puderzucker schaumig schlagen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem festen Teig verkneten.
Für den Guss das Eiweiß steif schlagen, dann den gesiebten Puderzucker unterrühren

Teig auf gem. Haselnüssen ca. 5 mm dick auswellen, mit einem Messer Rechtecke ca. 2 x 3 cm ausschneiden, mit dem Guss bestreichen.

10 - 15 Minuten auf der unteren Schiene bei 180°C backen.

Nussschnitten
zurück          zur Startseite